Home zum Menü
 
23.02.2016
Schaeffler goes Ultra-BIKE…
ULTRA Bike 2015 | Bild: Gerd Lück
Der Black Forest ULTRA Bike Marathon ist beliebt wie nie! Und bekommt wieder Zuwachs! Denn im Rahmen der 18. Austragung am 19. Juni finden erstmals die 5. Schaeffler Mountainbike Marathon Meisterschaften statt.
Jürgen Ochs erklärt: „Die Idee, dass unsere vielen radsportbegeisterten Mitarbeiter sich jährlich auch einmal bei einem Wettkampf treffen können, kam bislang bestens an.“ Zuletzt war die Schaeffler Gruppe beim WOMC in Offenburg am Start. „Doch mit Kirchzarten und dem Ultra BIKE haben wir schon immer sehr geliebäugelt“, berichtet der Radsportkoordinator des Schaeffler-Standorts im nordbadischen Bühl. Jürgen Ochs: „Für uns als Weltkonzern ist das genau der passende Rahmen!“
Und so dürfen sich Organisatoren und Zuschauer schon jetzt auf weitere internationale Teilnehmer freuen. Hat Schaeffler doch Standorte rund um den Erdball. Zumindest das „Dreiländereck“ ist ganz sicher schon vertreten – Zusagen aus Frankreich und der Schweiz liegen bereits vor. Jürgen Ochs: „Zuletzt in Offenburg hatten wir 80 Teilnehmer und sogar Mitarbeiter aus Ungarn im Team…“
Die 18. #ultrageile Auflage des größten Mountainbikerennens in ganz Mitteleuropa könnte am Ende also zu einer wahren „Weltmeisterschaft“ werden…