Home zum Menü
 
08.12.2015
Der 18. Black Forest Ultra Bike Marathon ist „offen“
ULTRA Bike | Bild: Gerd Lück
Nikolaus 2015 – darauf hat in diesem Jahr nicht nur jedes Kind sehnsüchtig gewartet! Vor allem Bike-Fans haben auf dieses Datum lange hingefiebert: hat doch ausgerechnet am 6. Dezember die Online-Anmeldung für den Black Forest ULTRA Bike Marathon 2016 begonnen. Die Leitungen für die 18. Auflage des #ultrageilen Mountainbikerennen am 19. Juni sind also ab sofort „frei“…

Tatsächlich: „Die ersten Meldungen sind bereits da“, freut sich OK-Bürochefin Carmen Iber. Und eine frühe Anmeldung zum größten Bike-Marathon Mitteleuropas lohnt sich auch jedes Mal. Zum einen ist dann auch die Teilnahme auf der gewünschten Strecke gesichert. Zur Erinnerung: beim bisherigen Rekordrennen 2015 (5.625 Anmeldungen) mussten kurz vorher einzelne Distanzen wegen „Überfüllung“ geschlossen werden…

Zum anderen gilt auch dieses Mal das Motto: „Wer früh anmeldet – spart am meisten!“ Und dazu weiß in der Branche mittlerweile jeder, dass sich eine Teilnahme beim ULTRA Bike fast schon lohnt, ohne überhaupt zu strampeln. Denn die Kirchzartener sind bekannt für hochwertige Startgeschenke. „Auch 2016 haben wir wieder ein echtes Highlight im Programm“, kündigt Finanzvorstand Walter Hasper an.